Themenabende

In unseren „fff-Themenabenden greifen wir Fragen auf, die Eltern bewegen und zu denen Sie sich nähere Informationen wünschen. Erfahrene Referent*innen bieten in Familienzentren, Familienbildungsstätten, Kitas, Schulen, Gemeinden oder anderen Institutionen Vorträge mit einem anschließenden Austausch an. Die „fff-Themenabende“ dienen entweder als Auftakt zu einem sich anschließenden Elternkurs von 5-6 Abenden oder werden als Einzelveranstaltung angeboten. Wenn Sie als Institution oder als Elterngruppe Interesse an einem „fff-Themenabend“ haben, wählen Sie etwas aus unserem Angebot aus und setzen sich mit uns in Verbindung! Sollte „Ihr“ Wunschthema nicht dabei sein, versuchen wir, dieses dennoch zu ermöglichen, denn unser Angebot ist umfangreicher, als auf dieser Liste abgebildet und wird ständig weiter entwickelt. Ansprechpartnerin: Petra Woelky: 04541/5262 oder info@elternkurse-fff.de Unter www.elternkurse-fff.de erhalten Sie nähere Informationen zum Projekt „fit für familie“


Das fff-Themenspektrum:

  • Vom Säugling zum Kleinkind - Frühe Bindung und Entwicklung
  • Nachtbereitschaft und dunkle Augenringe was kann ich tun, damit mein Kind besser schläft?
  • Vorlesen mal anders - das interaktive Bilderbuch: Start in die digitale Erlebniswelt für die ganze Familie
  • Jetzt steht für uns die Schule vor der Tür – Lebensweltveränderungen positiv gestalten
  • Will aber TROTZdem - Kinder auf dem Weg zur Selbstständigkeit
  • „Hilfe, mein Kind isst kein Gemüse“
  • Regeln, Grenzen, Konsequenzen – Wieviel Erziehung braucht mein Kind?
  • Familienleben heute - Pflicht und Kür im Erziehungsalltag
  • Eltern-Taxi im Einsatz – wieviel Förderung braucht mein Kind?
  • Wenn Mama ´nein´ sagt, frag ich Papa – Kindern mit liebevoller Klarheit begegnen
  • AD(h)S -was nun?
  • Kommunikation mit Kindergebärden
  • Elterngeld & Co - Anträge rund um die Geburt
  • Das hab ich dir doch schon 100 Mal gesagt! – Gelingende Kommunikation im Familienalltag
  • Ich bin soooo ausgepowert - Wie der Familien-Alltag nachhaltig erleichtert werden kann.
  • Damit Elternstreit nicht zum Kinderproblem wird - Was tun, wenn wir Erwachsenen streiten?!
  • Mein Kind schafft das! – Ängste und Zweifel loslassen lernen!
  • Die digitale Lernkultur -Anregungen für den sinnvollen Umgang mit Smartphone, iPad, Tablet und PC für Freizeit und Schule
  • Droht meinem Kind der „digitale Burnout“? - was machen digitale Medien mit Kindern? Wo ist die Grenze zwischen dem positiven Mehrwert und wann beginnt die Überforderung ?
  • Vorsicht Großbaustelle! – Veränderungen in der Pubertät
  • Mein Kind hat ein neues Körperteil, es heißt Smartphone – kreative und problematische Seiten der Smartphone-Nutzung
  • Zigarette, Energy-Drink, Handy & Co: Suchtrisiken frühzeitig erkennen!
  • Fastfood und Softgetränke - die Schnellstraße zur Diabetes im Jugendalter – Ernährungsrisiken wirksam begegnen

 

Die nächsten fff-Themenabende


Themenabend: Pubertät – Loslassen & Halt geben


Die Pubertät der Kinder ist manchmal eine Belastung für die ganze Familie. Stress, Streit und Konflikte prägen den familiären Alltag. Heranwachsende beginnen ganz eigene, hin und wieder auch gefahrvolle Wege zu suchen. Solche Wegsuche ist mit Gefühlsschwankungen verbunden – mal himmelhochjauchzend, mal zu Tode betrübt; mal einfühlsam tolerant, mal schroff auflehnend; mal das „kleine“ Kind, das man kannte, mal jener unbekannte Heranwachsende mit ganz eigenen, häufig provozierend- schockierenden Ansichten. Eltern sind verunsichert: Wie sollen sie mit ihren pubertierenden Kindern reden, ohne belehrend oder entmutigend zu wirken?
Der Vortrag wendet sich an Eltern von pubertierenden Kindern. Es soll versucht werden, praktische Antworten auf alltägliche Erziehungssituationen zu geben.


Beginn:

Montag, 09.10.2017, 19:0 – 20.30 Uhr 
Ort:

Gymnasium Schwarzenbek 

  
Leitung:

Jan-Uwe Rogge

Information und Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte Schwarzenbek (Kerstin Dlugi), www.fbs-schwarzenbek.de, Tel. 04151-89 24 18,
E-Mail: fbs@kirche-schwarzenbek.de, website: fbs-schwarzenbek.de 




Themenabend: Regeln, Grenzen, Konsequenzen (Teil 2)

Oft beschäftigen wir uns in der Erziehung unserer Kinder mit folgenden Fragen:
Wie kann ich mein Kind stärken und unterstützen?
Ist es wichtig, als Eltern immer einer Meinung zu sein?
Wann und wie ziehe ich eine Grenze und wie bleibe ich konsequent?
Versteht mein Kind das eigentlich und  wie kann ich mein Kind besser verstehen?
Wir laden Sie ein, sich an diesem fit für Familie-Themenabend mit diesen Fragen zu beschäftigen.

Beginn:

Dienstag 10.11.2017, 19:30 - 21:30 Uhr

 

Ort: KiTa Villa Kunterbunt, Büchen

 

Leitung: Marion Pichinot
 

Information und Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte Schwarzenbek (Kerstin Dlugi), www.fbs-schwarzenbek.de, Tel. 04151-89 24 18,
website: fbs-schwarzenbek.de

 

Ich bin soooo ausgepowert.
Wie der Familien-Alltag nachhaltig erleichtert werden kann.

Die Antwort darauf ist häufig: „Ach genieß es doch, die Kleinen werden so schnell groß!“
Zum Genuss gehört aber auch Struktur: Selbstmanagement in der geliebten Familie, wie kann das funktionieren?
An diesem Abend wollen wir uns mit dieser Thematik auseinandersetzen. Nach einer Einführung in das Thema, gibt es Raum für Fragen, praktische Beispiele und regen Austausch.


Beginn:


Mittwoch, den 11. 10. 2017,  von 19.30 - 21.00 Uhr

Ort: Grundschule Lütau, Alte Salzstraße 48
Leitung: Meike Franck
Ira Morgenstern
Information und Anmeldung in der Grundschule Lütau, Tel. 04153-55381



Themenabend: Elterngeld & Co - Anträge rund um die Geburt

Wenn durch die Geburt eines Kindes die Familie wächst, müssen in vielen Lebensbereichen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten neu geregelt werden. In dieser Veranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen und können weitere Fragen klären.

Beginn:

Montag, 6.12.2017, 19.00 Uhr

Ort: Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg Marienstr. 7
Leitung: Ariane Hesse, Dipl.-Psychologin

Information und Information und Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg (Petra Woelky), 04541/5262, www.fbs-rz.de, oder info@elternkurse-fff.de

 

Themenabend: Wie viel PC tut meinem Kind noch gut?


Beginn:

Mittwoch, 25.01.2018, 19:30 - 21:30 Uhr

Ort: Kita St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek
Leitung: Maike Tepper, Sozialpädagogin (BA)
 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de

  

Themenabend: Elterngeld


Wenn durch die Geburt ihres Kindes die Familie wächst, müssen die Verantwortlichkeiten neu geregelt werden: Wer kümmert sich um das Kind? Wer verdient das Geld? Was bietet der Staat in der "Babyzeit" an gesetzlich geregelter Unterstützung? In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen und können weitere Fragen klären.


Beginn:

Montag 29.01.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Ort: Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek
Leitung:

Ariane Hesse, Dipl.-Psychologin

 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de

 

Themenabend:  Motorische Entwicklung von Kleinkindern

Wie kann ich die motorische Entwicklung meines Kindes im 1. Lebensjahr positiv unterstützen? Woran erkenne ich, ob sich mein Kind motorisch gut entwickelt? Wie trage oder lagere ich mein Kind korrekt? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll? Auf diese und weitere Fragen erhalten werdende oder „junge“ Eltern an diesem Infoabend Antworten und bekommen praktische Anregungen, um die motorische Entwicklung ihres Kindes positiv zu beeinflussen.


Beginn:

Mittwoch, 14.02.2018  19:30 Uhr
Ort:

Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg Marienstr. 7

Leitung:

Juliane Scharnweber, Osteopathin, Physiotherapeutin

  Information und Information und Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg (Petra Woelky), 04541/5262,  www.fbs-rz.de, oder info@elternkurse-fff.de



Themenabend: Erfolgreich in der Schule ankommen

An diesem Abend erfahren Sie, wie ein stressfreier Schulstart für Kind (und Eltern) gelingen kann und wie Sie ihr Kind im ersten Schuljahr begleiten können.  Viele Unsicherheiten lassen sich im Vorfeld ausräumen. Sie können Fragen stellen, die Ihnen auf der Seele brennen.


Beginn:

Montag 19.02.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:

Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek

Leitung:

Carmen Burmeister

 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de

 

Themenabend: PC, Handy, Energydrink, Zigarette & Co, Suchtrisiken frühzeitig erkennen

Alle Kinder sind neugierig, probieren aus, machen nur mal mit oder testen bewusst ihre Grenzen aus. Wo hört Genuss auf und wo fangen Gewohnheit und Sucht an? Der Übergang ist oft fließend! An diesem Abend  werden aktuelle Trends der Jugendlichen beleuchtet, es geht um legale und illegale Suchtstoffe wie Alkohol, Zigaretten und Cannabis (Kiffen) und Verhaltenssüchte wie Essstörungen und Medienkonsum (Handy, Tablet, PC). Die Teilnehmer*innen können eigene Fragen klären und erfahren, was Sie tun können, wenn Sie sich Sorgen um ihr Kind machen!


Beginn:

Dienstag, 20.02.2018, 19.00 Uhr
Ort:

Gemeinschaftsschule Mölln, Auf dem Schulberg

Leitung:

Petra Schörling, Präventionsfachkraft

 

Information und Information und Anmeldung Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg (Petra Woelky), 04541/5262, www.fbs-rz.de, oder info@elternkurse-fff.de  





Themenabend: Vom Säugling zum Kleinkind – Frühe Bindung und Entwicklung


Beginn:

Dienstag, 24 04.2018, 9.30 – 10.30 Uhr
Ort:

Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek

Leitung:

Stephanie Schankin

 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de





Themenabend: Elterngeld

Wenn durch die Geburt ihres Kindes die Familie wächst, müssen die Verantwortlichkeiten neu geregelt werden: Wer kümmert sich um das Kind? Wer verdient das Geld? Was bietet der Staat in der "Babyzeit" an gesetzlich geregelter Unterstützung? In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen und können weitere Fragen klären.


Beginn:

Montag 07.05.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Ort:

Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek

Leitung:

Ariane Hesse

 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de





Elterngeld & Co - Anträge rund um die Geburt

Wenn durch die Geburt eines Kindes die Familie wächst, müssen in vielen Lebensbereichen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten neu geregelt werden. In dieser Veranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen und können weitere Fragen klären.


Beginn:

Montag, 27.06.2018, 19.00 Uhr 
Ort:

Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg Marienstr. 7

Leitung:

Ariane Hesse, Dipl.-Psychologin

 

Information und Information und Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg (Petra Woelky), 04541/5262, www.fbs-rz.de, oder info@elternkurse-fff.de




Themenabend: Familienleben heute

Kinder brauchen für ihre Entwicklung zur Selbstständigkeit Freiheiten und auch Grenzen. Doch welche Regeln und Grenzen sind sinnvoll? Muss ich immer konsequent sein oder darf ich auch „elastisch gegenfedern“? Versteht mein Kind mich eigentlich und wie kann ich mein Kind besser verstehen?
Wir laden Sie an diesem Abend ein, sich mit dieser Thematik zu beschäftigen. Nach einer Einführung in das Thema gibt es die Möglichkeit für eigene Fragen und einen Austausch.


Beginn:

Dienstag 06.02.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Ort:

Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, Schwarzenbek

Leitung:

Meike Frank

 

Information und Anmeldung Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth (Jasmin Schmidt Tel. 04151-89 24 25
E-Mail: familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de

 

 

 


 

 

 
Druckvorschau